Cäcilien-Pfarrchor
Aktuelles
Programm 2018
Jubiläum 125 Jahre
 Konzert 29.03.2015
Konzert 04.01.15
Diözesantag
Wer singt betet dopp
Pontifikalamt Siegbu
Unser Chor
Unser Gesang
120 Jahre Chronik
Gästebuch
Kontakt
Vereinsleben
Chorausflug 2017
singen im Dom 2016
Orgelkonzerte
Mitgliederv.2017
Impressum

 

125 Jahre Cäcilien-Pfarrchor

„Der Cäcilien-Pfarrchor begann seine Wirksamkeit mit Beginn der hl. Adventszeit im Jahre 1892.“      
Er gab sich den Namen: Cäcilien-Pfarrchor Eitorf

 

 

Das war Anlass, am 1. Adventssonntag 2017 den 125. Geburtstag zu feiern.                                           
Der Tag begann mit einem Festhochamt um 10:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Patricius.               
Monsingore  Bosbach, Präses des Diözesan-Cäcilien-Verbandes des Erzbistums Köln, zelebrierte den Gottesdienst.                                                                                                                                                         
Der Chor sang das gleiche Messordinarium wie vor 125 Jahren, die Missa in honorem Sancti Bernardi  von Franz Nekes.

 

Bei der anschließenden Feier im Pfarrsaal mit Ehrengästen wurden viele Glückwünsche zum Jubiläum ausgesprochen.                                                                                                                                                              

Kantor und Chorleiter Jochem Röttig wurde für 40 Jahre Dienst als Kirchenmusiker in der Pfarrgemeinde St. Patricius besonders geehrt.

 

 

 

Der Festtag endete mit einem festlichen Abendlob um 19 Uhr in St. Patricius.                                       
Das Thema war: O Heiland reiß die Himmel auf

 

 

 

Die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchors werden diesen denkwürdigen Tag stets in lebhafter Erinnerung behalten.

.